Großspitzhündin Hof  Sommerberg Berta


Die weisse Großspitzhündin  Berta hat neues Zuhause bei netten hundeerfahrenen Menschen mit Zeit gefunden.


Hof Sommerberg Berta Großspitzhündin Hof Sommerberg Berta sucht ein neues Zuhause Großspitzhündin Hof Sommerberg Berta

 

Unsere tolle Großspitzhündin Hof Sommerberg Berta hat ein neues Zuhause bei netten Menschen gefunden.

Nach einem schweren Schicksalsschlag in der Familie ihrer bisherigen Besitzer war auf einmal alles anders.
Berta, eine sehr lernwillige, temperamentvolle und verschmuste Großspitzhündin musste erleben, 
dass Herrchen plötzlich nicht mehr das war, was man kannte 
und Frauchen plötzlich nicht mehr so viel Zeit und Kraft wie bisher für sie hatte. 
Es entstand eine Konkurrenzsituation zwischen den beiden in der Familie lebenden Hunden 
und es kam zu Auseinandersetzungen, die nicht tragbar waren.

Unsere kleine Berta kam zurück nach Hause.
Auch hier bei uns, bei ihren Züchtern, hatten sich die Familienverhältnisse geändert. Ein neuer HUND Cleo war dazugekommen.
Leider war es nicht möglich, die Situation zwischen den beiden Hunden zu entspannen. 
Cleo und Berta streiten immer noch um ihre Rangordnung. Inzwischen fürchtet auch Anita um ihren Rang.
Keiner von beiden ist bereit zurückzustecken. Wir können daher Berta leider nicht hier behalten, es tut allen nicht gut.

Berta benötigt daher baldmöglichst einen neuen Platz als Einzelhund bei erfahrenen Hundefreunden mit genügend Zeit. 
Als Einzelhund kann sie dann alle ihre Qualitäten voll entfalten und erhält dabei dann die volle Aufmerksamkeit, die ihr wichtig ist.

Berta ist ein intelligente, liebevolle, verschmuste, freundliche Alpha Hündin, die im Rudel unbedingt die Führung übernehmen will, 
daher werden wir sie auf keinen Fall zu Interessenten mit weiteren Hunden vermitteln.
Berta ist sehr lernwillig, hat eine hervorragende Nase wie ihre Mutter Chirara und benötigt dringend ausreichende Beschäftigung, 
ansonsten könnte sie sich die Beschäftigung selbst suchen.
Berta  weis, was sie will und hat die Fähigkeit ihre Interessen mit viel Charm durchzusetzen. 
Daher fällt es weder ihrer Vorbesitzerin noch mir leicht, sie wieder herzugeben. 

Berta hat viele Kurse in der Hundeschule besucht. Am besten hat ihr die Zielobjektsuche und das Mantrailing gefallen.
Schön wäre es, wenn das begonnene Training weitergeführt werden könnte. Sie wäre durchaus auch für die Rettungshundearbeit geeignet.

Berta könnte auch Zuchthündin werden. Darüber würden wir uns auch freuen. 
Etliche Voraussetzungen dafür haben wir schon erfüllt.
DNA ist hinterlegt, Ausstellung und Wesensüberprüfungen sind durchgeführt, 
es fehlen nur noch der PRA Gentest und das HD Röntgen und die HD Auswertung.

Berta ist ca. 42 cm groß geworden und wiegt ca. 11 kg.

Bitte haben SIe Verständnis, dass wir die Hündin nur an Interessenten ohne weitere Hunde und mit Hundeerfahrung abgeben werden.

Hof Sommerberg Berta mit ihrer Mutter Chiara
Großspitzhündin Hof Sommerberg Berta
Großspitzhündin Hof Sommerberg Berta

 

Hier noch die Beschreibung von der damaligen Welpenvorstellung:

Hiermit möchte ich ein paar Worte zu unserer kleinen Großspitzhündin Berta schreiben, 

Die weisse Großspitzhündin Berta ist ein agiler Hund. 
Sie ist unerschrocken, neugierig, kinder- und menschenfreundlich.

Die weisse Großspitzhündin Berta ist am 07.März 2013 geboren. 
Gern sitzt sie wie ihre Mutter alleine draussen und beobachtet alles.

Berta benötigt auf jeden Fall eine Familie, die genug Zeit und Lust hat sie ausreichend zu beschäftigen 
um dieses Temperamentsbündel zu bändigen und ihren Lernhunger zu stillen.

Dann wird sie garantiert ein ganz toller Spitz bleiben, der mit seinen Leuten durch dick und dünn geht.

Die weisse Großspitzhündin Berta ist geimpft, gechipt, ist  hier bei uns stubenrein 
und hat schon die ersten Lektionen ihrer Grunderziehung  incl. der ersten Welpenstunden genossen.
Die weisse Großspitzhündin Berta geht schon schön an der Leine mit Halsband oder Geschirr.

Sie lernt gerne und schnell. Wie auf den Bildern zu sehen, ist sie immer wieder ein kleiner Dreckspitz. 
Aber keine Sorge. Ihr Fell ist wie bei allen Spitzen selbstreinigend. 
Wenn sie wieder trocken ist, ist sie auch wieder sauber.

Anna beim FressenAnnaAlle vier sind müde
Die weisse Großspitzhündin Betty war bei der Geburt die kleineste Hündin im Wurf und die weisse 
Großspitzhündin Berta  war zuerst die etwas grössere von den zwei Damen,
was sich im Laufe der Zeit angepasst hat.
Die Rüden waren von Anfang an einiges grösser und auch schwerer.
Warscheinlich wird Berta die Größe  ihrer Mutter Chiara erreichen. 
Chiara ist ca. 45 cm groß und ca. 17 kg schwer.
Genauso wie Chiara hat Berta eine gute Nase und würde sich sich sicherlich gut zum Fährtenhund eignen. 
Aber auch als Rettungshund und natürlich auch für andere Hundesportarten 
wie z.B. Agility wird sie gut geeignet sein. Ebenfalls macht ihr das Apportieren Spaß.

Berta fährt problemlos mit im Auto, kennt verschiedenste Untergründe, tobt durch Tunnel, traut sich offene Treppen zu laufen, war mit uns auf Festen, in der Stadt, im Wildpark etc. und ist für alles zu begeistern.

Berta lebt  bei uns im Haus und darf mit den anderen überall hin mit. 
Ab und zu fährt sie auch schon mit Joachim zur Arbeit. 
Die meiste Zeit verbringt sie im Moment allerdings hier in Schmerbach 
mit ihrer Schwester Anita oder ihrer Mutter Chiara und der Labradorhündin Cathy.